Stundenplan
Schlagwörter
Tipps und Informationen

Sparschule hilft!

Liebe Besucher von www.sparschule.info!

Wenn jemand gerne eine verständliche Erklärung für einen Begriff aus der Finanzwirtschaft haben möchte, bitte den Wunsch als Kommentar hinterlegen oder eine Mail an: post@sparschule.info

Entspannungsübungen als Download!

Hilfe zur Selbsthilfe!
Abnehmen leicht gemacht!
Erfolg - Geld - Wohlstand
Erfolgreich im Beruf!
Selbstbewusstsein aufbauen!
Zaubertricks für Kinder
kostenlose Werbung
Webkatalog

Kleinanzeigen kostenlos bei Andoo.de!



wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen

Wetter Berlin

www.wetter.de





discoSURF





Kfz-Versicherung








ipad 2Gewinnspiel







discoSURF



Unfallversicherung

Soll ich eine Unfallversicherung abschließen?

Die Unfallversicherung gehört nicht zu den vorrangig abzuschließenden Versicherungen, aber kann im „Ernstfall“ eine Überlebenshilfe sein. Die Überlebenshilfe Unfallversicherung kostet im Vergleich zu vielen anderen Versicherungsarten nicht sehr viel. Das Leben kann sich in Sekunden völlig verändern. Davon können Menschen berichten, die einen schweren Unfall hatten. Selbst wenn man keine Schuld an einem Unfall trägt und es sich um einen Verkehrsunfall handelt, können die Streitigkeiten mit der gegnerischen Versicherung viele Jahre dauern. In dieser Zeit kann ein Alleinverdiener mit einer Familie schon lange in die Hartz-IV-Rolle abgestürzt sein. Wenn sich dann der Unfall noch im Ausland ereignet hat, kann man getrost noch zwei Jahre oder mehr hinzugeben, bis es zu einem „Angebot“ kommt.

Unfallversicherung vom Arbeitgeber!

Wer in der Geschäftsleitung eines Unternehmens ist, manchmal für die Firma unterwegs sein muss oder ständig im Außendienst beschäftigt ist, sollte in der nächsten Gehaltsverhandlung eine Unfallversicherung mit verhandeln, die komplett von der Firma bezahlt wird. Selbst wenn man einen Teil von der Gehaltserhöhung dafür abgeben muss, lohnt sich der „Deal“, denn die Prämie ist immerhin sonst aus dem Netto zu entrichten. Manchmal kann man auch eine Unfallversicherung für Reisen kostenlos bekommen. Wer beispielsweise eine Kreditkarte besitzt, sollte sich die Bedingungen anschauen. Manche Kreditkartengesellschaften bieten für die Bezahlung von Flugtickets eine Unfallversicherung kostenlos an. Das Gleiche kann für den Mietwagenvertrag gültig sein.

Tipp für Unfälle im Ausland!

Wer nach einigen Jahren von der Haftpflichtversicherung seines ausländischen Unfallgegners endlich ein Angebot bekommt, sollte sich nicht zu früh freuen. Das Angebot ist meistens unzureichend und deckt in vielen Fällen nicht einmal den Verdienstausfall. Für solche Fälle gibt es Versicherungsangebote im Zusammenhang mit größeren Anwaltskanzleien, die den „Fall“ im Ausland vor Gericht bringen und nur am Erfolg beteiligt sind. Als Geschädigter hat man garantiert keine Kosten, muss allerdings im Erfolgsfall bis zu 30% des eingeklagten Betrages an die Versicherung abgeben. Ohne solche Angebote könnten es sich die meisten Geschädigten nicht leisten, teure Prozesse im Ausland zu führen, um ihr Recht einzuklagen.

 

Kommentieren

Alle Artikel im Überblick!
Ausgewählte Angebote
Bidome.net - Das neue Auktionshaus im Internet - Online Auktion von Audio bis Zubehör !
Linktausch